Über uns

Seit nunmehr 25 Jahren finden in Viechtwang während der Schulzeit Modellbaukurse statt. Gegründet wurde die Landesmodellbauschule Viechtwang vom Maler und Werklehrer Martin Wolfsgruber, mit dem Ziel, Jugendlichen den Modellbau und -flug nahezubringen und den Einstieg in dieses vielseitige Hobby zu fördern. 1999 wurde die Modellbauschule Viechtwang als Verein angemeldet, um die Bestrebungen der Gründer in den vereinseignen Werkstätten fortzuführen. Im November 2014 erfolgte ein Wechsel im Vereinsvorstand – der langjährige Obmann Martin Raffelsberger trat zurück, und übergab sein Amt an Johannes Bimminger.

Wo wir zuhause sind

Viechtwang ist ein Ortsteil von Scharnstein im Almtal. Unsere Kurse finden mitten im Ortskern von Viechtwang, in den Räumlichkeiten des Kaplanstockes der Pfarre statt, wo wir uns als Untermieter seit ca. 15 Jahren bereits sehr heimisch fühlen. Die Werkstätten verfügt über einen eigenen Eingang und umfassen zwei Kursräume, eine kleine Garderobe und sanitäre Anlagen.

Der Vorstand

  • Obmann: Johannes Bimminger
  • Obmann-Stellvertreter: Karl Brand
  • Schriftführer: Mag. Nikola Mahler
  • Schriftführer-Stellvertreter: Veronika Mahler
  • Kassier: Veronika Mahler
  • Kassier-Stellvertreter: Mag. Nikola Mahler
  • Kassaprüfer: Franz Kallab
  • Kassaprüfer-Stellvertreter: Roman Gramer
  • Beiräte: Martin Raffelsberger, Josef Bimminger

Postanschrift und Kontakt

Landesmodellbauschule Viechtwang
z. Hd. Hr. Johannes Bimminger
Untersperr 1
4644 Scharnstein
office [at] lmbs [punkt] at